Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Laubsauger mit Häcksler – Gartenabfälle noch schneller entsorgen

Laubsauger mit HäckslerSobald der Herbst naht, erwartet die meisten Garten- und Grundstücksbesitzer eine Menge Arbeit: Das herabfallende Laub will zusammengetragen und entsorgt werden. Überspringen lässt sich dieser Arbeitsschritt nicht, da feuchtes Laub eine Rutschgefahr darstellt und bei Wintereinbruch sogar Eisglätte begünstigt. Zumindest Fußwege, Hauseingänge und Fahrtwege für PKWs müssen daher vom Laub befreit werden. Wer sich die Arbeit erleichtern möchte, kann dies allerdings mit einem Laubsauger mit Häcksler tun. Das elektrische oder benzinbetriebene Gerät erspart Ihnen gleich mehrere Arbeitsschritte und erleichtert damit die Gartenarbeit immens. Was genau das Gartengerät kann und welche Besonderheiten es mitbringt, berichten wir Ihnen hier.

Laubsauger mit Häcksler Test 2019

Laubsauger mit Häcksler – was ist das eigentlich?

Laubsauger mit HäckslerDer Begriff Laubsauger mit Häcksler verrät eigentlich schon, um was es bei diesem Gartengerät geht: Das Gerät ist dafür zuständig, Laub aufzunehmen und gleichzeitig zu zerkleinern, um den aufgesammelten Gartenabfall möglichst zu komprimieren. Das sorgt unter anderem dafür, dass der Gartenabfall weniger Platz im Laubsauger-Fangsack einnimmt und das Arbeiten mit dem Gerät länger erfolgen kann, ohne den Fangsack ständig entleeren zu müssen. Allerdings ist der Häcksler auch dazu gedacht, den Gartenabfall kompostierbereit zu machen.

» Mehr Informationen

Durch die kleineren Bestandteile tritt der Gärungsprozess schneller ein; zusammen mit anderem Kompost kann das Laub schneller weiter verwendet werden – beispielsweise als Dünger für Blumen im Frühjahr. Durch den integrierten Fangsack und Häcksler ermöglicht es der Laubsauger im Gegensatz zu einem Laubbläser, Laub sofort aufzunehmen und mit wenige Handgriffen zu entsorgen. Der Laubbläser pustet den Gartenabfall lediglich zur Seite, welches anschließend noch aufgesammelt und kompostiert werden muss, oder aber durch den Wind mit der Zeit wieder im Garten verteilt wird.

Der Antrieb des Laubsaugers mit Häcksler

Ein Laubsauger mit Häcksler kommt entweder mit einem Benzin- oder Elektromotor daher. Während benzinbetriebene Laubsauger mit Häcksler als sehr leistungsstark gelten, sind unter den Varianten mit Elektromotor auch Laubsauger Akku Häcksler Geräte vorhanden, die kabellos arbeiten und damit ebenso flexibel sind. Was die Vor- und Nachteile der einzelnen Laubsauger mit Häcksler Testsieger sind, können Sie der nachfolgenden Tabelle entnehmen:

» Mehr Informationen
Vor- und Nachteile der benzinbetriebenen Laubsauger mit Häcksler Vor- und Nachteile elektrischer Laubsauger mit Häcksler Vor- und Nachteile der Akku Laubsauger mit Häcksler
  • sehr leistungsstark
  • nicht per Kabel an einen Stromkreislauf gebunden
  • auch für längeres Arbeiten und große Laubmengen gut geeignet
  • stoßen schädliche Abgase aus
  • arbeiten besonders laut
  • sind durch den Motor etwas schwerer
  • anfälliger für Wartungen und Reparaturen
  • arbeiten etwas leiser
  • werden umweltschonender betrieben und schaden der Gesundheit nicht
  • kein Benzin vonnöten
  • leichteste Variante
  • kabelgebunden und damit in Sachen Reichweite nicht ganz so flexibel
  • etwas weniger Leistungsstärke, als bei Benzin-Laubsaugern
  • arbeiten leise und umweltschonend
  • bieten eine bessere Reichweite
  • verfügen über ein geringeres Gewicht, als Benzin-Laubsauger
  • Arbeitszeit begrenzt, da sich der Akku recht schnell entlädt
  • Akku-Aufladung nimmt viel Zeit in Anspruch

Zusammenfassend: Welches Laubsauger und Häcksler Gerät das Richtige für die eigenen Zwecke ist, muss jeder Käufer für sich selbst entscheiden. Jedoch lässt sich die ein oder andere Empfehlung aussprechen, wie Sie nachfolgend nachlesen können.

Der Laubsauger mit Häcksler Testsieger für den gewerblichen Gebrauch

Die meisten landwirtschaftlichen Gewerbe setzen auf Laubsauger Häcksler Benzin Optionen. Diese sind unter anderem auch als Laubsauger mit Häcksler fahrbar erhältlich und vereinfachen damit größere Arbeiten immens. Die leistungsstarken Geräte nehmen größere Mengen ohne Probleme auf und zerkleinern sogar mittelstarkes Astwerk hin und wieder. Den Erfahrungen nach wird zu den Arbeiten mit diesem Gerät allerdings ein Gehörschutz benötigt, da die benzinbetriebenen Laubsauger mit Häcksler mit einem Lärmpegel von bis zu 120dB arbeiten – das kann dem menschlichen Gehör auf Dauer ungemein schaden. Auch sollte möglichst ein Atem-, beziehungsweise Mundschutz getragen werden, da Benzin Laubsauger Abgase erzeugen und ausstoßen, die Ihre Gesundheit gefährden.

» Mehr Informationen

Der Laubsauger mit Häcksler Testsieger für kleine Grundstücke

Wenn Sie über ein kleineres Grundstück verfügen, reicht meist ein Elektro Laubsauger mit Häcksler ohne Akku aus. Das Netzkabel lässt Sie das gesamte Grundstück abdecken, befindet sich dafür aber hin und wieder im Weg und stellt eine Stolperfalle dar. Das Gute ist jedoch, dass das Gerät gegenüber einem Laubsauger Häcksler Akku Modell deutlich leichter ausfällt, da kein schwerer Akku mitgetragen werden muss. Auch arbeitet das Gerät leise, ohne schädliche Abgase und ist in Sachen Leistung für üblichen Gartenabfall wie Blätter und auch frisch gemähtes Gras völlig ausreichend.

» Mehr Informationen

Die ideale Laubsauger und Häcksler Lösung für große Grundstücke

Mit einem großen Grundstück wird es zunehmend schwieriger, einen elektrischen Laubsauger mit Häcksler und Netzkabel einzusetzen. Dieses reicht für große Grundstücke nicht ganz aus, sodass es mit einem Verlängerungskabel verbunden werden muss. Beide Kabel liegen jedoch im Weg und stellen damit ein Sicherheitsrisiko dar. Eine gute Alternative ist es, auf Laubsauger Häcksler Akku Modelle zurückzugreifen, die mehr Bewegungsfreiheit erlauben. Leider ist die Akkulaufzeit der meisten Ausführungen zu kurz, wie Testberichte zeigen. In dem Fall lohnt es sich, einen Zweitakku beim Laubsauger mit Häcksler Kaufen mit zu erwerben. Während der Erstakku lädt, kann das Ersatzteil genutzt werden, um die Arbeitszeit zu verlängern.

» Mehr Informationen

Diese Marken bieten Profi Laubsauger und das Laubsauger Häcksler Set an

Wenn Sie ein Laubsauger Häcksler Set oder Profigerät erwerben möchten, können Sie sich an verschiedene Hersteller wenden, um einen wahren Laubsauger mit Häcksler Testsieger zu erhalten:

» Mehr Informationen

Das Angebot dieser und weiterer Marken können Sie in Baumärkten wie OBI, Hagebaumarkt, Bauhaus oder auch Hornbach und Toom beanspruchen. Allerdings wird so manches, preiswertes Laubsauger Häcksler Set oft auch von Discountern wie Aldi oder Lidl bereitgestellt, sodass Sie hier durch angenehme Preise besondere Schnäppchen machen können. Ob Sie ein Laubsauger Häcksler Set günstig kaufen möchten oder im Online Shop nach einem Laubsauger Akku Häcksler suchen: Achten Sie bei der Wahl unter anderem auf den Motor, die Füllmenge des Fangsacks und eventuell auch auf einen Laubsauger Häcksler mit langem Saugschlauch, wenn Sie sich den Kauf erleichtern möchten. Letztere sind ebenso wie fahrbare Laubsauger mit Metall Häcksler praktisch, weil sie die Nutzung vereinfachen und die Körperarbeit erleichtern. Zum Laubsauger mit Häckselfunktion oder Laubsauger mit Metall Häckslerrad sollten Sie außerdem nicht nur einen Preisvergleich vornehmen, sondern bestenfalls auch Testberichte von Institutionen wie der Stiftung Warentest nachlesen. Diese zeigen Ihnen, welche Laubsauger mit Häckselfunktion oder Laubsauger mit Metall Häcksler im Test am besten abschneiden konnten. Nur dann können Sie auch das richtige Laubsauger mit Metall Häckslerrad oder Modell für Ihre Bedürfnisse zu Ihren Budget-Konditionen entdecken.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen