Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Elektro Laubsauger – so macht die Gartenarbeit Spaß

Elektro LaubsaugerWenn im Herbst die Blätter fallen, heißt es für Gartenbesitzer wieder, das bunte Laub zu beseitigen. Besitzer eines kleinen Gartens, kommen hier vielleicht noch mit dem Rechen aus, doch auf einem großen Gelände mit vielen Laubbäumen, muss es schon ein Laubsauger sein. Der Markt bietet Ihnen hier die verschiedensten Modelle, wobei ein elektrischer Laubsauger meist der Beliebteste ist. Sie können hier von namhaften Marken, wie Elektro Laubsauger Bosch, Elektro Laubsauber Makita, Elektro Laubsauger Stihl, Elektro Laubsauger Einhell und viele andere kaufen. Doch lesen Sie erst hier, was ein guter Elektro Laubsauger können muss, und machen Sie Ihren persönlichen Laubsauger Elektro Test .

Elektro Laubsauger Test 2019

Elektro Laubsauger Test – das sollte Ihnen das Gerät bieten

Elektro LaubsaugerWenn Sie sich bei Ihrem Elektro Laubsauger Test ein wenig mit der Materie auseinandersetzen, können Sie sogar schon am Namen des Gerätes erkennen, welche Hauptfunktion Sie erwarten können. So gibt es auch Modelle die Elektro Laubsauger Laubbläser sind. Diese bieten Ihnen somit zwei Funktionen in einem. Der Vorteil? Ganz klar, Sie können das Laub erst auf einen Haufen Blasen und dann einzelnen Blätter, die noch herumliegen einsaugen.

» Mehr Informationen

Doch nicht nur der Elektro Laubsauger Laubbläser ist praktisch. Es gibt auch noch diverse andere Merkmale, die für Sie wichtig sein können.

Folgende Tabelle kann Ihnen hier ein wenig helfen:

Elektro Laubsauger Merkmale Erklärung
Elektro Laubsauger mit Fangsack Ein Gerät mit Fangsack ist insofern praktisch, weil Sie das aufgesaugte Laub einfach von dem Fangsack aus in den Kompost leeren können. Das erspart Ihnen schmutzige Hände und ein ständiges Bücken.
Elektro Laubsauger mit Häcksler Der Häcksler im Elektro Laubsauger zerkleinert das Laub und kleine Äste. So lässt es sich schneller kompostieren und nimmt nicht so viel Platz im Kompost weg.
Lautstärke Der Laubsauger elektro leise ist eine Wohltat für Ihre Ohren. Manche Geräte sind so laut, dass Sie selbst mit einem Gehörschutz immer noch das lästige Sauggeräusch hören. Dieses kann sogar Ihr Gehör schädigen und Ihren Nachbarn den letzten Nerv rauben.
Gewicht Beim Laubsauger Elektro Test ist das Gewicht durchaus entscheidend. Wenn sich im Fangsack nasses Laub befindet, erreicht das Gerät schnell ein sehr hohes Gewicht. Sie können dann mit einer Hand nicht mehr richtig hantieren, zudem geht das Gewicht auf den Rücken.
Größe Klein und kompakt wird er gerne von eher zierlichen Menschen gekauft. Er sollte genau die Größe haben, dass Sie auch noch bequem damit arbeiten können.
Stromverbrauch Der Labsauger Strom kann durchaus Ihre Stromrechnung in die Höhe treiben. Erkundigen Sie sich deshalb unbedingt, wie hoch der Stromverbrauch ist. Gerade bei einem großen Garten sollte der Laubsauger Strom kein Stromfresser sein.

Tipp: Fragen Sie im Fachhandel, ob Sie den Elektro Laubsauger bewerten können. So hören Sie auch gleich ob es sich um ein elektro leise Modell handelt und wie schwer und handlich es ist.

Elektro Laubsauger – so arbeiten Sie damit richtig

Der Elektro Laubsauger Test sollte sich nicht nur auf bestimmte Funktionen beschränken. Es geht auch darum, ob Sie damit richtig arbeiten können. Manche Baumärkte bieten dafür extra eine Teststrecke an, auf der Sie den Laubsauger im Elektrobetrieb unter echten Bedingungen bewerten können.

» Mehr Informationen

Beim Arbeiten bei Ihrem Laubsauger Elektro Test geht es in erster Linie darum:

  • Ein elektrischer Laubsauger darf nicht auf dem Boden schleifen, muss aber ein so langes Saugrohr haben, dass Sie noch mit geradem Rücken arbeiten können.
  • Sie müssen ihn mit einer Hand bequem halten können.
  • Die Bedienung muss einfach sein.

Probieren Sie das Arbeiten aus. Nehmen Sie das Gerät bei Ihrem Laubsauger elektrisch Test in die Hand, halten Sie das Rohr knapp über den Boden. Nun müssen Sie in der Lage sein, den Laubsauger mit einer Hand locker schwingend vor sich bewegen zu können.

Manche Elektro Laubsauger verfügen auch über ein Halteband. Dieses ist für Sie ganz praktisch, da Sie es über die Schulter legen können. So lastet das Gewicht des Laubsaugers nicht in Ihrer Hand, sondern auch auf der Schulter, was den Laubsauger etwas leichter werden lässt.

Bekannte Hersteller für Elektro Laubsauger

Dies sind nur einige wenige namhafte Hersteller. Sie bekommen das Profigerät auch noch von vielen anderen, weshalb Sie Ihren persönlichen Elektro Laubsauger Testsieger sicherlich finden werden. Beachten Sie bei Ihrem Laubsauger elektrisch Test , dass diese je nach Hersteller unterschiedliche Ausstattungsmerkmale haben können. Meist gibt es die Laubsauger mit Elektro oder Benzin aber auch mit Akku. Vergessen Sie aber bei Akkubetrieb nicht, dennoch den Stromtest zu machen, denn auch diese können Stromfresser sein.

Vielleicht haben Sie bereits Marken, mit denen Sie gute Erfahrungen gemacht haben. Dann sollten Sie nur noch darauf achten, welche Funktionen Ihnen der Laubsauger bietet und ob diese Ihren Vorstellungen entsprechen.

Vor- und Nachteile des Elektro Laubsauger

  • viele verschiedene Ausführungen
  • kann leicht im Gewicht sein
  • meist günstiger als Akkubetrieben
  • Stromkabel kann sich als nervig erweisen

Elektro Laubsauger kaufen

Konnten Sie Ihren persönlichen Elektro Laubsauger Testsieger finden? Vielleicht schauen Sie auch noch bei Stiftung Warentest nach. Dort ersehen Sie, welcher bester Elektro Laubsauger ist. Doch auch Erfahrungen anderer Nutzer, eine Empfehlung oder Testberichte können Ihnen helfen. Steht dem Elektro Laubsauger kaufen nichts mehr im Wege, planen Sie noch Ihr Budget. Möchten Sie das Gerät günstig kaufen, kann ein Online Shop eine gute Lösung sein. Hier können Sie einen Preisvergleich machen und Ihre gewählten Produkte nach Preis sortieren.

» Mehr Informationen

Herbst immer wieder das ein oder andere Angebot. Die Preise steigen oftmals erst wieder im Winter oder Frühjahr. Schauen Sie doch deshalb auch einmal bei OBI, Bauhaus, Hagebaumarkt, Hornbach, Toom, Aldi oder Lidl nach. Diese bieten Ihnen ebenfalls Online Shops an. Damit Sie Geld sparen, achten Sie unbedingt auch auf die Versandkosten. Bei großen Geräten können diese hoch sein und Ihr Budget somit sprengen. Mit einem namhaften Markengerät sind Sie meist besser bedient, da es für diese auch Ersatzteile gibt und Reparaturen oftmals im örtlichen Baumarkt gemacht werden können. Bei No-Name-Produkten ist das meist schwieriger und die Reparaturen oder Ersatzteile um ein Vielfaches teurer.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (31 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen