Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Akkubesen – nützlicher Helfer in jeder Situation

Ein Akkubesen kann in fast jeder Situation verwendet werden: in der Wohnung, auf der Terrasse und eventuell sogar im Garten. Sollten Sie zum Beispiel mit einer Heckenschere arbeiten und kleine Zweige fallen in Ihre Kleidung, dann könnten Sie diese auch mit dem Akkubesen aufsaugen – bevor Sie die Wohnung betreten. Doch was genau ist eigentlich dieser Helfer und wo können Sie einen Akkubesen kaufen? Wir lösen diese Rätsel auf und legen Ihnen ans Herz, einen eigenen Akkubesen Test zu erstellen.

Akku Vertikutierer Test 2019

Funktionsweise vom Akkubesen

Ein Akkubesen wird auch öfter als Akkusauger bezeichnet und zwar deshalb, weil ein Akkubesen einem Staubsauger nicht nur optisch ähnelt, sondern auch in Bezug auf die Funktion. Auch ein Akkubesen oder Akkusauger besitzt eine Bürste, die sich dreht und somit den Schmutz in einen Fangbehälter befördert. Dieser Behälter kann dann ausgeleert werden. Der positivste Nutzen am Akkubesen ist die Tatsache, dass dieser mit Akkus funktioniert und Sie keinen Strom benötigen. Ferner gibt es kein Kabel, das den Einsatzort einschränkt oder das Kehren/Saugen behindert.

» Mehr Informationen

Welche verschiedenen Varianten gibt es?

Bei der Sammlung von nützlichen Informationen für Ihren Akkubesen Test werden Sie feststellen, dass es unterschiedliche Varianten gibt. Diese unterscheiden sich in erster Linie aus optischer Sicht und in Bezug auf den Sammelbehälter. Einfache Akkubesen haben den Behälter meist direkt bei den Bürsten, während ein Akkusauger oftmals den Sammelbehälter am Stil integriert hat. Damit der Schmutz nach oben transportiert wird, muss der Akkusauger über eine entsprechend hohe Leistung verfügen. Hinzu kommt die Tatsache, dass einige Akkubesen ein Gelenk besitzen, über das Sie den Stil knicken können – ein Saugen oder Kehren in einem Eck ist somit möglich. Ferner gibt es Modelle, die um 360° drehbar sind. Aber auch der Bürstenaufsatz wird unterschiedlich geformt und ist entweder viereckig oder dreieckig. Klar ist, dass Sie mit einem dreieckigen Aufsatz besser im Eck kehren können. Aus diesem Grund gibt es oft ein Kombigerät, das aus einem Besen und einem Wischer besteht – der Vileda 2 in 1 (Vileda Akkubesen mit Staubwischer) ist ein gutes Beispiel.

» Mehr Informationen

So finden Sie Ihren persönlichen Akkubesen Testsieger

Damit Sie in der Tat den für Sie besten Akkubesen finden, möchten wir Ihnen noch weitere Modelle vorstellen:

» Mehr Informationen
Variante Hinweise
Mit Staubwischer Natürlich bietet nicht nur Vileda einen Akkubesen mit Staubwischer an, es gibt weitere Hersteller. Fakt ist, dass Sie dann meistens zugleich saugen und wischen können.
Elektrobesen Der Begriff Elektrobesen wird oft für einen Akkusauger verwendet, der eine höhere Leistung hat. Trotzdem handelt es sich um einen Akkubesen oder Akkusauger.
Dampfbesen Ein Dampfbesen kann entweder als Akkubesen oder als Dampfreiniger verwendet werden. Sehr oft werden diese Modelle mit mehreren Bürstenaufsätzen ausgeliefert.
Kärcher Akkubesen Ein Kärcher Akkubesen muss nicht immer so klein und handlich wie die anderen Akkubesen sein. Denn: Kärcher baut auch große Akkukehrer, mit denen Sie in kurzer Zeit eine große Fläche säubern können
Akkusauger Ein Akkusauger ähnelt bezüglich des Aufbaus einem Akkubesen, ist jedoch meist leistungsstärker
Staubsauger Der Begriff Staubsauger wird dann verwendet, wenn es sich um den bekannten Staubsauger mit Elektrokabel handelt

Wie Sie gut erkennen können, gibt es für Ihren Akkubesen Test einige Fakten zu beachten. Wichtig ist nur, dass Sie sich für ein Modell entscheiden, das eine leistungsstarken Akku besitzt. Hier liegen erhebliche Unterschiede vor und es gibt sowohl Akkubesen, die nur 15 Minuten laufen, während andere eine Arbeitszeit von 45 Minuten erzielen. Erstellen Sie daher zusätzlich zum Akkubesen Test auch einen Akku Test .

Tipp! Bevor Sie einen Akkubesen kaufen, sollten Sie auch überlegen, welche Form der untere Teil haben soll: dreieckig, viereckig oder soll es sich um ein Modell handeln, das ein sogenanntes Ellbogengelenk besitzt, damit Sie wirklich in jeden Winkel geraten?

Welche sind die besten Akkusauger?

Kommen wir nun zu den Herstellern, beziehungsweise zu den Modellen, die teilweise als Akkusauger Testsieger bezeichnet werden. Ob es sich dann auch um den für Sie besten Akkubesen handelt, kann noch nicht gesagt werden. Dies hängt auch davon ab, ob Sie einen Akkubesen günstig suchen oder ob es sich um einen qualitativ hochwertigen handeln soll, der auch einen höheren Preis hat. Nachfolgend stellen wir Ihnen die beliebtesten Modelle beziehungsweise Hersteller vor:

» Mehr Informationen
  • Vileda Akkubesen
  • Vileda Akkubesen mit Staubwischer
  • Swivel Sweeper
  • Powel Sweeper
  • Clean Edition
  • Silvercrest
  • Quigg
  • Intertek
  • Cleanmaxx
  • Dirt Devil
  • Leifheit
  • K 55 plus
  • K 85
  • K 65

Welches dieser Modelle für Sie geeignet ist, erfahren Sie am besten über einen Akkubesen Vergleich. Dann werden all wichtigen Fakten miteinander verglichen und Sie werden dann mehrere Akkubesen Testsieger finden. Alternativ können Sie sich auch an Stiftung Warentest wenden und über die dortigen Testberichte den passenden Haushaltshelfer finden.

Vor- und Nachteile eines Akkubesens

  • wichtig ist die Akkulaufzeit, die mindestens 30 Minuten betragen sollte
  • dreieckige Bürstenaufsätze oder drehbare Stile sorgen dafür, dass Sie in jedes Eck gelangen
  • inzwischen gibt es einen Akkubesen auch günstig
  • sinnvoll sind Kombigeräte
  • der Akkubetrieb sorgt für ein leises Arbeiten
  • es stört kein Kabel und vergrößert somit den Einsatzbereich
  • ein Akkubesen hat eine geringere Leistung als ein Staubsauger

Wo gibt es den Akkubesen günstig?

Wenn Sie Wert auf niedrige Preise legen, dann können Sie online einen Preisvergleich durchführen. Suchen Sie gezielt nach einem bestimmten Modell und lassen Sie sich den Online Shop anzeigen, der den günstigsten Preis aufweist. Auf diese Weise können Sie mit einem Angebot auch ein normalerweise teures Modell günstig erhalten. Vergessen Sie jedoch nicht, auch die Kosten vom Versand in Ihren Preisvergleich einzubeziehen. Abgesehen vom Online Shop können Sie den gewünschten Akkubesen auch vor Ort erwerben. Manchmal gibt es diese sogar bei Lidl oder Aldi. Viele gut sortierte Baumärkte bieten ebenfalls Akkubesen oder Akkusauger an – zumindest einen Vileda Akkubesen oder Kärcher Akkubesen.

» Mehr Informationen

Sollten Sie trotz eigenem Akkubesen Test nicht wissen, welchen Sie kaufen sollen, dann richten Sie sich nach den Erfahrungen oder der Empfehlung anderer Nutzer. Mit Sicherheit schadet es nicht, wenn Sie zu einem Kombigerät greifen und sich dann mehrere Reinigungsgeräte einsatzbereit befinden. Denken Sie auch an Kauf eines zweiten Akkus, damit Sie diesen einsetzen können, während der Originalakku auflädt. Daher sollten Sie zusätzlich einen Akku Test durchführen und diesen in den Akkubesen Vergleich einbeziehen.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (47 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen