Makita UH5570 Heckenschere Test

Makita UH5570

Makita UH5570

Unsere Einschätzung

Makita UH5570 Test

<a href="https://www.heckenschere.de/makita/uh5570/"><img src="https://www.heckenschere.de/wp-content/uploads/awards/315.png" alt="Makita UH5570" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Vielseitige Heckenschere für Heim und Garten
  • Ringförmiger Multigriff erlaubt viele Greifpositionen
  • Rostfreies Messer mit dreiseitig geschärften Ecken
  • Anstoßschutz verhindert Rückschläge auf Getriebe und Anwender
  • Elektrische Motorbremse

Vorteile

  • Preis
  • Extrem robust
  • Hohe Leistungsbereitschaft

Technische Daten

MarkeMakita
ModellUH5570
Aktueller Preisca. 111 Euro

Makita liefert mit der UH5570 Heckenschere ein solides, kabelgebundenes Modell, das in puncto Ausstattung einiges zu bieten hat. Der Preis für dieses Modell ist nicht zu hoch angesetzt, denn unter der Haube verbirgt sich einiges an Power. Wie viel das ist, haben wir versucht aus den Kundenbewertungen auf Amazon herauszulesen. 

Makita UH5570 bei Amazon

  • Makita UH5570 jetzt bei Amazon.de bestellen
110,95 €

Ausstattung

Durch ihre gute Griffigkeit sei die Heckenschere sehr umgänglich, zudem ist die UH5570 durch einen speziellen Griff in verschiedenen Haltepositionen verwendbar. Der Griff verfügt dabei über gummierte Einlagen, die ein komfortables Arbeiten ermöglichen würden. Außerdem ist eine Motorbremse verbaut worden, die eine sofortige Schnellabschaltung bewirkt. Mit 550 Watt hat die Heckenschere außerdem viel Kraft unter dem Kunststoffgehäuse, wodurch auch 2 cm dicke Äste kinderleicht durchtrennt werden können. Wie auch bei anderen Modellen der Fall, so besitzt auch die UH5570 einen Anschlagschutz, damit den Anwender bei zu großem Widerstand oder blockieren des Messers keine Rückstöße erwarten. Das Messer ist dabei 550 mm lang, das ist nicht allzu lang. Im Lieferumfang enthalten sind außerdem ein Messerschutz sowie ein Kabelhalter.  Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Dank des leistungsstarken Drehstrom-Synchronmotor seien auch längere Arbeitszeiten kein Problem. Der AC-Motor sorge beim Schneiden außerdem für eine hohe Regelbarkeit und bezwecke einen nur sehr geringen Verschleiß. Somit können auch dickere Äste geschnitten werden, ohne dass sich die Heckenschere verkeile oder an Power einbüßen müsse. Auf Wunsch könne das Messer auch einfach ausgebaut und anschließend von Fachpersonal geschärft werden. Hecken mit einer Länge von beispielsweise 150 Metern seien mit diesem Gerät problemlos zu bewältigen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die Heckenschere für 111 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Motor arbeite leistungsstark und die Heckenschere lassesich in vielen Greifpositionen verwenden. Da sie bei den Usern auch bei größeren Hecken und dickeren Ästen gute Ergebnisse liefert, scheint sie ihr Geld zu jedem Cent wert. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Ist man auf der Suche nach einer kraftvollen und komfortablen Heckenschere, dann ist man mit der Makita UH5570 gut beraten. Wem die Messer mit 550 mm zu lang erscheinen, der kann auch auf das Modell mit 450 mm Messerlänge zurückgreifen. Das Gewicht von 3,7 Kilogramm kann auf Dauer etwas schwer werden. Wer die Belastung also nicht so gewohnt ist, der sollte zwischendurch mal eine kleine Pause einlegen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 65 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.8 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Makita UH5570 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?