Ryobi RPT4545E Heckenschere Test

Ryobi RPT4545E

Ryobi RPT4545E

Unsere Einschätzung

Ryobi RPT4545E Test

<a href="https://www.heckenschere.de/ryobi/rpt4545e/"><img src="https://www.heckenschere.de/wp-content/uploads/awards/500.png" alt="Ryobi RPT4545E" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Ergonomischer Grif
  • Inkl. Verlängerung für optimale Reichweite (Gesamtlänge bis zu 270cm)

Vorteile

  • sehr große Reichweite
  • schwenkbarer Schneidekopf (135°)

Nachteile

  • hohes Gewicht
  • sehr kurzes Messer/Schwert

Technische Daten

MarkeRyobi
ModellRPT4545E

Die Ryobi RPT4545E mit 450 Watt soll eine Reichweite von über 3 Metern haben – Wir haben mal geschaut, wie die Käufer auf Amazon das Gerät bewerten.

Ausstattung

Die Teleskop Heckenschere aus dem Hause Ryobi verspricht ein „hohes“ Arbeitsvergnügen. Sicher ist, dass bei dem Gerät zu seiner normalen Länge  – also der kurzen Version – eine Verlängerung mit im Gepäck liegt, welche selbst Hecken in einer Höhe bis zu 350 cm einen neuen Schnitt verpassen kann. Das Tragegeschirr sorge hier in allen Arbeitshaltungen für einen sicheren und angenehmen Halt der Heckenschere von Ryobi. Zum optimalen Halten gehöre natürlich auch der Griff. Diesen habe der Hersteller Ryobi mit einer rutschfesten Gummioberfläche – der GripZone – versehen. Der Griff soll das angenehme und sichere Halten und Arbeiten mit dem Gerät unterstützen.

Ein weiterer Pluspunkt gehe  an den schwenkbaren Schneidekopf mit seinem lasergeschnittenen Messer. Diesen Schneidekopf könne man schnell und sicher in eine bis zu 135° angewinkelte Position verstellen um somit in beinah jeder Position perfekt arbeiten zu können. Das besagte Messer der Heckenschere hat eine Länge von „nur“ 45cm … was, „mit Verlaub“ nicht gerade zu den Spitzendaten der Teleskop Heckenschere gehören würde. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Wer eine hohe Hecke sein Eigen nennen darf, der kennt das Problem mit der Leiter beim Stutzen der Hecken. Ständig rauf und runter … dann steht die Leiter wieder falsch und nochmal runter … usw.! Nicht so mit der Teleskop-Heckenschere von Ryobi. Mit diesem Gerät könne man ganz ohne Leiter selbst eine alte und hohe Tujahecke beinah ohne Problem ein paar Zentimeter kürzer machen. Das Messer sei sehr scharf … auch noch nach mehreren Versuchen, außerdem liege die Maschine gut in der Hand. Einzig das Gewicht und die „Länge“ des Schwertes würden hier Minuspunkte zulassen. Das Gewicht der Heckenschere sei auf die Dauer zu hoch. Die 4,9 Kilogramm werden – bei der Arbeit mit der Verlängerung – schnell zu 49 Kilogramm, gefühlt zumindest. Wer eine breite Hecken habe, der müsse hier leider von beiden Seiten ran. Denn die Schwertlänge mit nur 45 cm sei eindeutig zu kurz. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die Heckenschere für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Die Ryobi liege derzeit gut im Preis-/Leistungsverhältnis. Qualität, Handling und „bei der Arbeit“ würde sich die Heckenschere auch weiter oben im Preissegment wohlfühlen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Wer hohe Hecken hat und sich nicht ständig mit der Leiter streiten möchten, der ist mit der Teleskop-Heckenschere bestes bedient. Die einzigen zwei Wermutstropfen sind das hohe Gewicht und das kurze Messer. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 45 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.3 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Ryobi RPT4545E gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?