Makita UH200DWE Strauchschere Test

Makita UH200DWE

Makita UH200DWE

Unsere Einschätzung

Makita UH200DWE Test

<a href="https://www.heckenschere.de/makita/uh200dwe/"><img src="https://www.heckenschere.de/wp-content/uploads/awards/560.png" alt="Makita UH200DWE" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Leichte und handliche Akku-Strauchschere
  • Beidseitig geschliffenes Messer
  • Mit Schnittgutsammler
  • Handgriff mit Gummipolster

Vorteile

  • gummierter Griff
  • Schnittgutsammler

Nachteile

  • Gewicht

Technische Daten

MarkeMakita
ModellUH200DWE
Aktueller Preisca. 106 Euro

Mit der Makita UH200DWE Akku-Strauchschere bekommt man eine Strauchschere samt zwei 10,8 V Akkus geliefert, die dabei über einen praktischen Schnittgutsammler verfügt. Wir haben geschaut, was die Kunden auf Amazon zu dem Gerät zu sagen haben.

Makita UH200DWE bei Amazon

  • Makita UH200DWE jetzt bei Amazon.de bestellen
106,05 €

Ausstattung

Der Handgriff der Strauchschere ist mit einem Gummipolster bestückt, wodurch das Gerät sanft in der Hand liegen und ein angenehmes Handling ermöglicht würde. Die UH200DWE hat nicht nur einen Spritzschutz vor dem Griff befestigt, sondern auch einen Schnittgutsammler über dem Messer angebracht. Die lästigste Arbeit im Garten sei schließlich immer wieder das Kehren nach dem Schneiden von Büschen, Sträuchern oder Hecken. Die UH200DWE schaffe hier praktische Abhilfe. Das Schnittgut werde von der Schere während des Schneidevorgangs aufgefangen und könne nach beendeter Arbeit einfach und komfortabel entsorgt werden. Geliefert wird das 1,8 Kilogramm schwere Gerät mit zwei 10,8 V Akkus und einem Ladegerät. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Um vollständig geladen zu werden, benötige der Akku rund 45 Minuten, selbige Zeit halte er dann auch wieder durch und könne seine volle Power entfalten. Da im Lieferumfang zwei Akkus enthalten sind, müsse man aber ohnehin keine Pausen machen. Büsche und Sträucher mit 4 mm dicken Trieben schneide die UD200DWE ohne große Mühe, die Äste würden sich nicht im Gerät verkeilen und die Maschine arbeite sich flüssig durch das Schnittgut. Das Messerblatt der Strauchschere ist dabei 23 cm lang, das ist ausreichend. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die Makita für 106 Euro im Online-Shop von Amazon. Das Gerät ist in zwei verschiedenen Versionen erhältlich. Zum einen die Version ohne Akku und ohne Ladegerät für knapp 72 Euro, sowie die beschriebene Version für 126,45 Euro, welche zwei Akkus und ein Ladegerät enthält. Hier wäre noch eine Version mit einem Akku inklusive Ladegerät sinnvoll gewesen. Auf Grund des zweiten Akkus geht der Preis aber in Ordnung. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Fazit

Die UD200DWE kommt mit beidseitig geschliffenen Messern daher und überzeugt mit gleich zwei Akkus. Die Akkulaufzeit ist nicht sonderlich hoch, doch durch den möglichen, ständigen Wechsel der Akkus kann man eigentlich durchgehend Schneiden. Wahlweise kann die UH200DWE auch zu einer Grasschere umgerüstet werden, dazu ist allerdings separates Zubehör zu erwerben. Dieses wäre im Lieferumfang wünschenswert gewesen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 50 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.6 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Makita UH200DWE gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?