Makita EH6000W Benzin-Heckenschere Test

Makita EH6000W

Makita EH6000W

Unsere Einschätzung

Makita EH6000W  Test

<a href="https://www.heckenschere.de/makita/eh6000w/"><img src="https://www.heckenschere.de/wp-content/uploads/awards/365.png" alt="Makita EH6000W " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • 2-Takt-Motor Benzin-Heckenschere für den professionellen Einsatz
  • Primer Vergaser und Leichtstart-System
  • Leicht zugänglicher Schmiernippel
  • Drehbarer Griff in 5 Positionen werkzeuglos verstellbar

Vorteile

  • Antivibrationssystem mit 4 Stahlfedern
  • robustes Material

Nachteile

  • nicht für Arbeiten über dem Kopf geeignet
  • Preis vielleicht etwas hoch

Technische Daten

MarkeMakita
ModellEH6000W
Aktueller Preisca. 393 Euro

Makita hat mit der EH6000W eine benzinbetriebene Heckenschere auf den Markt gebracht, die mit einem Zwei-Takt-Motor arbeitet, welcher mit einer Pferdestärke angetrieben wird. Einen Blick in die Kundenbewertungen auf Amazon war sei allemal wert.

Makita EH6000W bei Amazon

  • Makita EH6000W jetzt bei Amazon.de bestellen
392,69 €

Ausstattung

Die EH6000W hat einen vibrationsarmen Zwei-Takt-Motor mit 22,2 ccm Hubraum verbaut. Der Tank hat ein Fassungsvermögen von 0,4 Litern. Das Antivibrationssystem sorge für eine angenehme Arbeitshaltung und verhindere ermüdendes Vibrieren. Grund hierfür seien die vier speziellen Stahlfedern, welche das Gerät regelrecht in ruhige Bahnen lenken würden. Praktisch erscheine in diesem Zusammenhang auch der ergonomische Griff. Dieser sei kinderleicht in bis zu fünf Positionen verstellbar. Dank des Primer Vergasers sowie dem integrierten Leichtstart-Sytem lasse sich die EH6000W sofort nutzen, ohne dass sie zögern würde. Zum Lieferumfang zählen neben dem üblichen Messerschutz auch ein Werkzeugset, sowie ein Aufbewahrungsköcher. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Große Hecken und Grundstücke seien mit der EH6000W keine mühevolle Arbeit. So durchtrenne die starke Maschine auch 2,2 cm dicke Äste. Die 0,68 kw der Makita arbeiten stets zuverlässig und lassen sich dann dank des erwähnten Leichtstart-Systems direkt in Betrieb nehmen, schreiben die Kunden auf Amazon. Für das Arbeiten über dem Kopf dürfe die EH6000W wohl etwas zu schwer sein, vor dem Körper würde es aber keine großen Probleme geben. Mit der Heckenschere würden sich Hecken jeglicher Art schneiden lassen und die Länge der Messer sollte mit 60 cm auch für die allermeisten Gewächse ausreichen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die EH6000W für 393 Euro im Online-Shop von Amazon. Dafür erhalte man den Berichten nach ein durchaus sehr robustes und hochwertiges Gerät, mit dem sich auch große Grundstücke ohne Mühe bewältigen lassen würden. Es gebe zwar günstigere Varianten, auch im Bereich der Benzin-Heckenscheren, aber hier bekomme man wirklich sehr gute Qualität für sein Geld. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Makita liefert gewohnt gute Qualität und liefert mit der EH6000W erneut ein überzeugendes Produkt, das mit sehr guter Schnittleistung glänzen kann. Dabei setzt Makita auch auf eine hochwertige Verarbeitung, mit robusten Teilen. Besonders komfortabel sind das Antivibrationssystem und der verstellbare Griff, welche das Arbeiten mit dem Gerät wirklich angenehm machen. Obgleich des hohen Preises bekommt man hier eine professionelle Maschine, die auch für große Grundstücke geeignet ist. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 12 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.9 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Makita EH6000W gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?