Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Dolmar HT6510 Heckenschere Test

Dolmar HT6510

Dolmar HT6510

Unsere Einschätzung

Dolmar HT6510 Test

<a href="https://www.heckenschere.de/dolmar/ht6510/"><img src="https://www.heckenschere.de/wp-content/uploads/awards/848.png" alt="Dolmar HT6510" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Leistungsstarker 670-Watt-Makita-Elektromotor
  • Solides Getriebe
  • Vibrations- und geräuscharm
  • Messerschnellstopp

Vorteile

  • hohe Leistungsaufnahme
  • Drei-Griff-System

Nachteile

  • Preis etwas hoch
  • Gewicht

Technische Daten

MarkeDolmar
ModellHT6510
Aktueller Preisca. 199 Euro

Die Dolmar HT6510 ist eine Elektro-Heckenschere mit 65 cm langem Schwert, Stoßschutz und leistungsstarken 670 Watt. Die Schnittleistung der Heckenschere könne sich definitiv sehen lassen, meinen die Kunden in ihren Bewertungen auf Amazon.

Dolmar HT6510 bei Amazon

  • Dolmar HT6510 jetzt bei Amazon.de bestellen
Amazon
198,85 €

Ausstattung

Dolmar setzt bei der HT6510 auf ein 65 cm langes Schwert und hat wie auch bei anderen Modellen einen Motor von Makita verbaut, welcher mit 670 Watt angetrieben wird. Dank der gummierten Griffe und dem Drei-Griff-System sei auch das Arbeiten über dem Kopf und in sämtlichen Schneidepositionen kein Problem. Sollte man den Griff einmal loslassen, dann komme es umgehend zum einem zügigen Stoppen der Messer, damit der Sicherheitsfaktor nicht außer Acht gelassen werde. Der Messerabstand beträgt bei der HT6510 gute 2,6 cm. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Durch das sehr saubere Schnittbild können die Hecken und Sträucher absolut hervorragend nachwachsen. Schließlich sei das für eine gesunden und langlebige Hecke das Wichtigste. Bei der HT6510 komme es zu keinem Ausfransen oder Ausreißen der Äste. Außerdem dringe sie sehr weich in das Schnittgut ein. Durch den hohen Zahnabstand komme es hier auch zu keinem Verkeilen im Geäst. Für längere Schneidevorgänge und ungeübte Anwender sei die Maschine leider ein wenig schwer. Mit einer Heckenschere von 4,3 Kilogramm Gewicht sollte man daher schon etwas Erfahrung haben, sonst dürfte es nach dem Schneiden einer großen Hecke den einen oder anderen Muskelkater geben. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die Schere für 199 Euro im Online-Shop von Amazon. Für sein Geld erhalte man ein Gerät mit herausragender Schnittleistung, hochwertiger Verarbeitung und einem leistungsstarken Motor. Durch den hohen Preis gehöre das Gerät aber nicht gerade zu den Anschaffungen, die man mal eben so zwischendurch tätigen würde. Für etwas weniger Geld lassen sich im Internet allerdings auch andere Maschinen finden, die mit einem ähnlich guten Schnittbild überzeugen würden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Leistungsstark, robust, langlebig, hochwertig: Damit dürfte Dolmar und die HT6510 wohl treffend beschrieben sein. Immerhin bekomme man hier für sein Geld das, was man erwartet: Qualität. Die Maschine hat eine ordentliche Länge und schneidet Äste mühelos und ohne zu verkeilen, geschweige denn die Triebe zu beschädigen. Wem das Kabel und das etwas hohe Gewicht nichts ausmacht, der wird auch an dem sinnvollen Drei-Griff-System seine Freude finden. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 5 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 5.0 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Dolmar HT6510

Bei Amazon kaufen
198,85 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 17.12.2018 um 10:06 Uhr aktualisiert*

2 Kommentare und Erfahrungen

  1. volker am 9. Oktober 2016

    ich kann nur positiv schreiben was dieses arbeitsgerät angeht….wirklich eine heckenschere mit super schnittbild und überhaupt auch beim schneiden von büschen keine probleme ….kein hacken oder ruckeln….
    mal schaun wie es nach einem jahr aussieht ….klar ist der preis seine überlegung wert ….kommt halt drauf an wie oft man sie brauch damit sich qualität auch rechnet….mir sind bisher viele heckenscheren untergekommen….aber das ist bisher das beste im ganzen…..kommt einer benzin heckenschere von der leitung fast gleich….und 4,3 kg sind ein gewicht womit man leben kann…..

    Antworten
  2. CF am 23. Juli 2017

    Es werden überhaupt keine Heckenscheren unter 4 Kg hergestellt, die über 400Watt leistung und ab 50cm Schnittlänge haben!

    Im Bericht könnte man meinen die Heckenschere werde besonders Schwer mit 4.3Kg. Sie ist besonders leicht, bei den Leistungsdaten.

    Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Dolmar HT6510 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?