Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Black und Decker GSL300 Strauchschere Test

Black und Decker GSL300

Black und Decker GSL300

Unsere Einschätzung

Black und Decker GSL300 Test

<a href="https://www.heckenschere.de/black-und-decker/gsl300/"><img src="https://www.heckenschere.de/wp-content/uploads/awards/626.png" alt="Black und Decker GSL300" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung
Black und Decker GSL300 bei Amazon:

Merkmale

  • Sehr leicht und kompakt.
  • Laufzeit von ca. 50 min.
  • Messer per Knopfdruck leicht austauschbar.

Vorteile

  • 50 Minuten Schneidepass
  • langes Messer (150mm)

Nachteile

  • lange Ladezeit (8h)
  • geringe Schnittstärke (8mm)

Technische Daten

MarkeBlack und Decker
ModellGSL300
Aktueller Preisca. 36 Euro

Black und Decker Akku Strauchschere mit 3,6 V Li-Ion-Power names GSL300: Was man mit diesem Gerät des namhaften Herstellers alles schneiden kann, haben wir aus den Kundenbewertungen auf Amazon heraus gelesen.

Black und Decker GSL300 bei Amazon

  • Black und Decker GSL300 jetzt bei Amazon.de bestellen
35,98 €
Black und Decker GSL300 bei Amazon:

Ausstattung

Black und Decker ist ja bekannt für eine sehr gute Ausstattung und Qualität der Produkte. Die Akku Strauchschere GSL300 reihe sich voll und ganz in das bekannte Bild ein. Die Strauchschere wird mit einem 150 mm lange Messer geliefert, welches auf Knopfdruck gewechselt werden könne. Der Griff des Gerätes sei mit einem Softgriff ausgestattet und die mitgelieferte Ladestation habe eine 3-Stufen-Ladeanzeige.

Der Akku dieser Strauchschere habe eine Leistung von starken 3,6 Volt Li-Ion, eine Laufleistung von 50 Minuten und eine Ladezeit von ziemlich langen 8 Stunden seien das Ergebnis. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Das Gerät von Black und Decker sei sehr angenehm zu halten, was zum einen an dem Softgriff liege zum anderen an dem sehr geringen Gewicht der Strauchschere. Als die Nutzer von Amazon sich dann ihren Buchsbäumen und Zierhecken widmeten, machte dieses Gerät exakt das, was man von einer Strauchschere erwarte – sie schnitt sehr sauber, scharf und ohne „Murren“ volle 50 Minuten lang alles was den Kunden vor das schaffe Messer lief. Die „zulässige“ Astdicke dieser Black und Decker Maschine ist leider nur mit einer Schnittstärke von 8 mm angegeben. Was eigentlich sehr wenig ist.

Zum Akku könne  man nur sagen, dass 50 Minuten Schneidespaß im Verhältnis zu 8 Stunden „Ladepflicht“ dann doch eher wenig zu seien scheinen… oder eben die Ladezeit viel zu lange. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die GSL300 für 36 Euro im Online-Shop von Amazon. Ob man eine Strauchschere für seine Zierhecken, bleibe jedem selbst überlassen. Legen man aber die Vorteile gegen die Nachteile in eine Waagschale, so gehe das Gewicht eindeutig zu Gunsten der Strauchschere. Die bekannte Qualität von Black und Decker sei auch bei dieser Strauchschere sehr wohl bemerkbar. Zudem sei das Gerät auch sehr gut im Kofferraum aufgehoben, um sich den einen oder anderen Nachbargarten mal etwas genauer anzuschauen. Mit der langen Schneideleistung gehe dies perfekt … doch solle man die Ladezeit von 8h nicht aus den Augen verlieren. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Eine Schere für seine Zierhecken und -sträucher mit dieser Qualität für das Geld ist jetzt absolut nicht übertrieben. Hier überzeugt die User eindeutig das Positive. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 16 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.3 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Black und Decker GSL300 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?